Medical Yoga

Atmung, Haltung und Achtsamkeit gehen in Verbindung.

Die Wirkung von Konzentration und Achtsamkeit in einer Haltung (Asana genannt im Yoga) kann sich positiv auswirken. Die Jahrtausende alte Richtung des Yoga mit den Asanas ist eine Möglichkeit, Ihre Konzentrationsfähigkeit, die Kraft des Körpers und seine gesamte Beweglichkeit zu unterstützen. 
 

Meditation, Asanas und Tiefenentspannung

Falls Sie noch keine Meditationserfahrung haben, werden Sie geschult an verschiedene Techniken herangeführt und können ausprobieren, welche Meditationsrichtung Ihnen am ehesten liegt. Innerhalb der Asanas werden Sie die konzentrierte Atmung erlernen, lernen Spannung- und Entspannungsanteile (sthira und sukha) in einer Haltung differenziert wahrzunehmen und erfahren bewusste Entspannung und Körperwahrnehmung in der Endentspannung am Schluss. 

So können in einer 1:1 Schulung ausgewählte Asanas effizient erlernt und verfeinert werden. 

Auch einer medical Yogastunde geht in sondierendes Gespräch voraus, wo Sie Ihre Wünsche, Fragen und Vorstellungen ansprechen können. Dieses Vorgespräch ist wie alle anderen Vorgespräche bei mir für Sie kostenfrei und ein Seviceangebot.